Kunsthaus

Herzlich Willkommen...


...beim Internetauftritt des Kunstvereins Norden e.V. 


Moment mal

Sabrina Krökel in der KVHS Norden   

Ab Sonntag, den 10. Februar 2019 präsentiert der Kunstverein Norden in der KVHS Norden, Uffenstraße 1 die erste Ausstellung im neuen Jahr und lädt um 11.30 Uhr zur Eröffnung von "Moment mal" mit Arbeiten von Sabrina Krökel herzlich ein. 

Nach der Begrüßung durch Kerstin Kolbe wird die aus Norden stammende Kunstvermittlerin Doris Dirks die Künstlerin und ihre Arbeiten vorstellen. 

mehr....

Die Ausstellung "Moment mal" in der KVHS Norden, Uffenstraße 1 läuft vom 10. Februar bis 22. März und ist geöffnet Mo-Fr 7-22 Uhr, in den Ferien 7-17 Uhr


Holzschnitte und Reisebilder von Hildegard Peters im Kunsthaus Norden

Ausstellung wird noch bis zum März gezeigt

  

Der Kunstverein Norden lädt in 2019 an drei weiteren Wochenenden zum Besuch einer Ausstellung mit Werken von Hildegard Peters ein. In Holzschnitten, Zeichnungen und Lithographien aus dem langen und ereignisreichen Leben der Norder Künstlerin gibt es Vertrautes wiederzufinden und sicher auch Neues zu entdecken.  Auch einige verkäufliche Arbeiten sind dabei.

Auf Initiative von Hildegard Peters geht die Gründung des Kunstvereins Norden (damals noch Kunstkreis) 1975 zurück. Sie schuf damit ein Forum für künstlerisches Schaffen in unserer Stadt und sie bewegte und begeisterte Menschen, sich für die Kunst, für Künstlerinnen und Künstler stark zu machen. Anlässlich des ersten Jahrestages ihres Todes am 30. Dezember, möchte der Kunstverein mit der Ausstellung im Kunsthaus Norden an sie erinnern.

Die Ausstellung „Hildegard Peters: Holzschnitte und Reisebilder“ im Kunsthaus Norden, Große Neustr. 13, ist geöffnet am 26./27. Januar 16./17. Februar. und 2./3. März 2019 - jeweils von 15 bis 18 Uhr.




Noch erhältlich

DVD 52 Min,  10 €

Hildegard Peters war mehr als eine frühere Kunstlehrerin oder eine großartige Malerin und Grafikerin. Bis ins hohe Alter stritt sie in Ostfriesland für die Kunst und ist eine Kämpferin für Gerechtigkeit und gegen Geschichtsblindheit.
.....
Die 90jährige erzählt aus ihrem Leben, zeigt ihre Bilder, lässt sich umgarnen und umgarnt gleichzeitig andere mit ihrer Begeisterung für das Leben, für die Kunst, für Farben und für Neues.

Ohne sie gäbe es in Norden keinen Kunstverein....

Der Filmemacher Ralf-Peter Post schuf ein einfühlsames und unterhaltsames (!) Porträit.


 



Der Kunstverein Norden ist Mitglied in der ADKV

Seit Dezember 2009 ist der Kunstverein Norden Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine ADKV. Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine ist der Dachverband der in Deutschland ansässigen nicht kommerziellen Kunstvereine, die sich der Präsentation und Förderung zeitgenössischer Kunst und KünstlerInnen widmen. Die ADKV verbindet die Kunstvereine durch ein kulturpolitisches Netzwerk und vertritt ihre Interessen in politischen Gremien, gegenüber Zuwendungsgebern, durch das gemeinsame Internet- und Presseportal sowie auf internationalen Kunstmessen in Deutschland. Weitere Informationen auf der Webseite der ADKV.

Den Beitritt des Kunstvereins Norden zur ADKV werden wir mit der Ausgabe von Mitgliedsausweisen dokumentieren. Damit haben unsere Mitglieder ab 2010 freien Eintritt in allen Kunstvereinen, die in der ADKV organisiert sind.  Eine Liste dieser Häuser gibt es auf der Webseite der ADKV  als Tabelle zum Download. Internetlinks zu den Webpräsenzen der organisierten Kunstvereine und Museen finden Sie auch auf einer Landkarte. Viel Spaß beim Surfen!




Hinweis: Um PDF-Dokumente mit dem Zeichen (PDF) lesen zu können, benötigen Sie einen "PDF Reader": Hier kostenlos downloaden 

Besucherzähler:Counter